AKTUELLES

ANSPRECHPARTNER
PHILOSOPHIE
DATEN UND FAKTEN
ANFAHRT
VIRTUELLER RUNDGANG
KFZ
REISE /-RÜCKTRITT
PFLEGEVORSORGE
KRANKENVERSICHERUNG
PRIVATHAFTPFLICHT
RECHTSSCHUTZ
UNFALL
WOHNGEBÄUDE
HAUSRAT
TIERHALTER
UNSERE PARTNER
HILFE IM SCHADENSFALL

PARTNERPORTAL
HAUS UND WOHNEN
HAFTPFLICHT
KRAFTFAHRT
RECHTSSCHUTZ
BAUEN
GESUNDHEIT
VORSORGE
ALTERSVERSORGUNG
BETRIEBSVERMÖGEN
ERTRÄGE
HAFTUNG
TRANSPORTE
KRAFTFAHRT
KUNDENPORTAL

DOWNLOADCENTER
ADRESSÄNDERUNG
KONTOÄNDERUNG
ZAHLUNGSÄNDERUNG
KONTAKTFORMULAR
EMPFEHLUNGSSCHECK


 

 

Privatkunden

Haftpflicht - private Haftpflichtversicherung

 


- private Haftpflichtversicherung

- Tierhalterhaftpflichtversicherung

- Haus- und Grundbesitzer Haftpflichtversicherung

- Gewässerschadenhaftpflicht

 

Die Privathaftpflichtversicherung gehört zu den wichtigsten Versicherungen überhaupt, darin sind sich alle Verbraucherschützer einig. Die Privathaftpflichtversicherung zahlt alle Schäden, die Sie einem anderen zufügen oder wehrt unberechtigte Ansprüche gegen Sie auch ab. Geregelt ist die Haftungsgrundlage im Bürgerlichen Gesetzbuch (BGB §823 und folgende).

Ob es um die beschädigte Vase eines Bekannten geht, oder den mit dem Fahrrad angefahrenen Fußgänger – ein Missgeschick ist schnell passiert. Wird beispielsweise ein Unfallopfer so schwer verletzt, dass es nicht mehr arbeiten kann, können die Schadenersatzansprüche schnell die Millionengrenze überschreiten. Sorgen Sie rechtzeitig mit einer Privathaftpflichtversicherung vor und schützen Sie sich vor den finanziellen Folgen von Haftpflichtschäden. Die Privathaftpflichtversicherung gibt es in den unterschiedlichsten Ausprägungen. Von einer Standard/Grunddeckung bis hin zu einem Topschutz. Wir sorgen für Ihre maßgeschneiderte Absicherung.

Durch die Ausgestaltung des Schutzes ergeben sich unterschiedliche Beitragssätze. So kann eine Grundversorgung schon ab mtl. 3,30 Euro angeboten werden. Ein Topschutz mit dem besten Bedingungswerk am Markt bekommt man ab mtl. 5,50 Euro.

Wie wichtig eine umfassende Beratung hierzu ist, zeigt sich im Schadenfall. Bleibe ich auf meinem Schaden sitzen oder habe dich die Unterstützung meines Versicherers? Das Kleingedruckte ist immer das Entscheidende – neben dem Preis!

Sie sollten darauf achten, dass folgende Deckungserweiterungen, neben vielen weiteren, unbedingt als mitversichert gelten:

- Schäden durch nicht deliktfähige Kinder

- Gefälligkeitsschäden

- Schäden an gemieteten, geliehenen, gepachteten, unentgeltlich überlassenen beweglichen Sachen

- Abhandenkommen von fremden beweglichen Sachen

- ehrenamtliche Tätigkeit (umgangsprachlich) - soziales Engagement

- auf Grund betrieblich und arbeitsvertraglich veranlasster Tätigkeiten eingetretene Sachschäden gegenüber Arbeitgeber, Arbeitskollegen und sonstigen Dritten

- Forderungsausfalldeckung

- Einrichtungsgegenstände in Hotels, Ferienwohnungen / -häusern

- Mietsachschäden an Immobilien

Unser Motto – nicht billig sondern sehr gut und trotzdem günstig muss der Versicherungsschutz sein. Wir achten für Sie auf das Kleingedruckte.




IMPRESSUM | © 2010 DRB GmbH | www.drb-gmbh.de | info@drb-gmbh.de5